Vereintes-Niedersachsen.de

 

Meilenwölfe e.V.

Wir, die Meilenwölfe möchten heute gerne die Möglichkeit nutzen und euch hier einen Einblick in unser Fanclubleben geben. Alles begann vor knapp drei Jahren am 16.07.2014 im beschaulichen Parsau in der Samtgemeinde Brome. Mit zunächst 15 Gleichgesinnten schlossen wir uns zusammen, um fortan gemeinsam für unseren Herzensverein noch aktiver als zuvor aufzutreten. Relativ schnell waren auch einige Anwesende Gäste begeistert und gleicher Meinung: „Da ziehen wir mit!“ Unser Ziel damals: Wir möchten den VfL bei jedem Spiel begleiten und lautstark unterstützen. Auf Grund unseres Namens, mit dem wir von Beginn an verdeutlichen wollten wofür wir einstehen, kam recht schnell die Idee eines internen Meilenrankings. So sammelt jedes Mitglied auf unseren Touren Meilen, die dem Gewinner am Ende der Saison den „Meilenmeister“ Wanderpokal beschert.
Dass wir mit unserem „Angebot“ offenbar viele andere Fans angesprochen haben, zeigte sich schnell an unserer rasant wachsenden Mitgliederzahl. Ein weiterer Glücksfall war natürlich die Tatsache, dass wir in unserer 1. Saison als Fanclub direkt den sportlichen Höhenflug der vergangenen Jahre samt Pokalsieg mit begleiten durften. Seit der besagten Saison 14/15 haben wir, bis auf eine Ausnahme, zu jedem Spiel ein eigenes Fahrtangebot anbieten können. Ob mit dem Bulli, Reisebus, im Flieger oder der Bahn, kein Weg war uns bisher zu weit. Besonders in Erinnerung bleiben da beispielsweise die Spiele in der Europa-League in Lissabon, Mailand und Liverpool, sowie der tollen Champions League Saison mit dem Auftritt in Madrid. Zusätzlich zum Support im Stadion, haben viele von uns ein paar Tage mehr drangehängt, um intensiv die Städte und Gegenden erkunden zu können, oder auch andere Fußballspiele (Atletico vs. Barcelona) zu besuchen. Im Laufe der Zeit sind so im Fanclub viele neue Freundschaften entstanden. Aktuell zählen wir 116 Mitglieder und erfreuen uns einem aktiven Clubleben, dass auch über die gemeinsamen Auswärtsfahrten hinausgeht. Für unsere bisherige knapp dreijährige Bestehenszeit sind wir sehr glücklich auf so eine starke Mitgliederzahl bauen zu können. Vor allem unser junger Altersdurchschnitt lässt uns positiv in die Zukunft blicken, da viele junge Mitglieder motiviert sind etwas zu planen und neue Projekte auf die Beine zu stellen. Zu festen Terminen sind unsere Clubabende mehrmals im Jahr geworden. Dabei treffen wir uns mit allen interessierten Mitgliedern zu einer Aktivität (Kartfahren, Lastertag etc.) und kehren anschließend noch in vertraute Lokaltäten ein. Seit diesem Jahr treffen wir uns zusätzlich auch einmal im Monat, um selbst gegen den Ball zu treten. Wir erhoffen uns so für jeden Fan in unseren Reihen verschiedene Aktionen anbieten zu können, in denen für jeden etwas dabei ist. Darüber hinaus besteht auch stets die Möglichkeit eigene Projekte und Ideen in die Umsetzung zu bringen. Für unsere Schwenkfahne, die zu jedem Heimspiel vor der Nordkurve steht, haben wir mittlerweile beispielsweise eine Gruppe von mehreren Jungs, die sich in den Spielen abwechseln, um möglichst vielen Fans die Möglichkeit zu geben, einmal schwenken zu können.
Für die nächste Zeit haben wir auch schon einiges geplant. Zunächst steht das große Highlight zum letzten Heimspiel gegen Gladbach, eine Planwagenfahrt an. Ebenso werden wir in den nächsten Wochen eine Vielzahl eigener Fanclubartikel veröffentlichen, für die wir uns mit einem „spannenden Unternehmen“ zusammengetan haben.
Medial sind wir neben unserer Facebook Präsenz auch auf unserer eigenen Homepage „meilenwoelfe.de“ zu finden und stellen unter anderem von sämtlichen Touren kurze Erlebnisberichte online. Zusätzlich können Interessierte hier direkt auf Eintrittsformulare zugreifen, Berichte über unser Clubleben nachlesen und sich direkt die Kontaktdaten verschiedener Zuständigkeiten einholen. In Planung ist außerdem eine eigene Meilenwölfe-App mit integriertem Shopsystem, worüber man sich dann direkt in dieser für unsere Auswärtsfahrten anmelden kann.
Solltet Ihr Interesse haben uns einmal näher kennen zu lernen oder mal eine Tour mit uns zu starten dann meldet euch einfach über die bekannten Wege. Wir freuen uns über jedes neue Gesicht und sind auch über jede Anregung oder Kritik dankbar.


Meilenwölfe e.V.
Alte Bahnhofstraße 37
38470 Parsau
Ansprechpartner:
Sören Henke
E-Mail:
info@meilenwoelfe.de
Web:
meilenwoelfe.de
Tel:
01787689382
Sport
Braunschweig / Harz

Verein anmelden

 Profil verwalten

Login mit Facebook

 Verein des Monats