Vereintes-Niedersachsen.de

 

Rassegeflügelzüchterverein Gifhorn und Umgebung von 1947 e.V.

Der RGZV Gifhorn und Umgebung

Wir möchten Ihnen kurz einige wesentliche Informationen zu unserem Verein und dem Sinn und Zweck der Rassegeflügelzucht näher bringen.
Der RGZV Gifhorn und Umgebung wurde 1947 gegründet. Zurzeit haben wir 50 Mitglieder, davon 4 Jugendliche, die aus einem großen Einzugsgebiet zwischen Hankensbüttel, Ehra-Lessien und Meinersen kommen. Unser Vereinslokal ist die „Wesendorfer Deele“ Kastanienweg 10 in 29392 Wesendorf .
In unserem Verein wird die ganze Sparte der Rassegeflügelzucht abgedeckt, sodass wir Züchter von Puten, Gänsen, Enten, Hühnern, Zwerghühnern, sowie Tauben haben. Wir führen in jedem Jahr Versammlungen durch, bei denen die Mitglieder durch Vorträge am lebenden Tier geschult und weitergebildet werden. Hinzu kommt ein Sommerfest, die Jahresabschlussfeier und natürlich unsere jährliche Ausstellung, quasi das Erntedankfest für unsere Züchter. Unsere aktiven Züchter präsentieren ihre Tiere deutschlandweit und sogar im europäischen Ausland sehr erfolgreich. So haben wir mehrere Landes-, Deutsche- und Europameister in unseren Reihen.
Was ist Rassegeflügel?
So wie es auch bei Hunden und Katzen verschiedene Rassen gibt, ist es dem Kenner des Rassegeflügels möglich, auf den ersten Blick die Rasse eines Huhnes, einer Gans oder einer Taube zweifelsfrei zu erkennen. Reinrassig gezüchtetes Geflügel leistet einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung der genetischen Vielfalt. Dazu zählen neben Hühnern und Tauben auch Gänse, Enten, Puten und Perlhühner. Viele Rassen wurden mit Hinblick auf eine optimale Anpassung an ihre Umwelt gezüchtet.
Beim Ziergeflügel wird hingegen nicht von „Rassen“ sondern von „Arten“ gesprochen. „Arten“ deswegen, da hier keine Selektion auf die vom Menschen festgelegten Schönheits- oder Leistungsmerkmale erfolgen. Der Erhalt der von der Natur vorgegebenen Erscheinung des Tieres steht im Vordergrund. So spricht der Fachmann von Hühnerartigen, von Wildtauben und von Wasserziergeflügel.

Bei Fragen zu unserem Hobby steht ihnen jedes Mitglied, aber natürlich in erster Linie der Vorstand, jederzeit mit Rat und Tat zur Seite:

Rassegeflügelzüchterverein Gifhorn und Umgebung von 1947 e.V.

1. Vorsitzender Detlef Hannemann
29386 Hankensbüttel-Emmen, Im Winkel 116, 058 32 720 344
2. Vorsitzender Gerd Schlamilch
38524 Triangel, Im Dragen 33, 0160 8191584
Schriftführerin Sandra Brockmann
38468 Ehra-Lessien, Platzstr. 11, 05377 800276


Rassegeflügelzüchterverein Gifhorn und Umgebung von 1947 e.V.
Im Winkel 116
29386 Hankensbüttel-Emmen
Ansprechpartner:
Olaf Mertens
E-Mail:
o.mertens@kleiner-tie...
Tel:
05832 720344
Natur und Tiere
Braunschweig / Harz

Verein anmelden

 Profil verwalten

Login mit Facebook

 Verein des Monats