Vereintes-Niedersachsen.de

 

3D-Archers e.V.

Wir über uns

Im Grunde hat alles im Sommer 2012 begonnen, ein paar befreundete trad. Bogenschützen aus verschiedenen Vereinen oder Gruppen waren es leid immer nur auf Scheiben zu schießen. Man verabredete sich um zusammen auf einen 3 D Parcours zu gehen. Leider sind diese hier im Nordwesten eher Mangelware so das man Fahrgemeinschaften bildete aber immer weite Strecken in Kauf nehmen musste.
Die Idee war geboren, es muss ein eigener Parcours her. Leider erwies sich die Suche nach einem passendes Waldstück als eine fast unlösbare Aufgabe. Zum einen, ist das 3D Schießen hier in der Region eher unbekannt und trifft auf viel Skepsis, zum anderen gibt es hier kaum noch größere nicht bewirtschafte Waldflächen die in Frage kommen würden. So mussten wir die Idee einen eigenen Parcours zu bauen erst einmal auf Eis legen.
Was aber blieb, war die Tatsache dass wir das 3D Schießen hier weiter bekannt machen wollten. Am 29.11.2012 trafen wir uns mit 7 Mann / Frau zur Gründungsversammlung und gründeten die 3D Archers. Ziel war es das traditionelle Bogenschießen und das 3D Bogenschießen zu fördern und zu pflegen. Anfang Mai 2013 war es dann soweit, die Eintragung im Vereinsregister war abgeschlossen und wir durften uns ab jetzt offiziell 3D Archers e.V. nennen.
Im Juli und August 2013 fanden die ersten vereinsinternen Turniere statt, aber die große Wendung kam Anfang September, die Firma Theodor Eberlei aus Wiefelstede hat uns eine größere Waldfläche auf dem alten Fliegerhorst Oldenburg zur Verfügung gestellt. Für uns Bogenschützen ein 6 er plus Zusatzzahl im Lotto!


3D-Archers e.V.
Wehnerfelder Weg 3a
26215 Wiefelstede
Ansprechpartner:
Sascha Oeltjen
E-Mail:
sascha.oeltjen@3d-arc...
Web:
www.3d-archers.de
Tel:
0173 60 50 378
Sport
Oldenburg / Bremen

Verein anmelden

 Profil verwalten

Login mit Facebook

 Verein des Monats