Vereintes-Niedersachsen.de

 

KatzenLeben-OS

KatzenLeben Osnabrück & Umgebung e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich dem Katzenschutz widmet.

Im Vordergrund steht dabei die Kastration freilebender Katzen. Die Bezeichnung Katzen schließt natürlich auch Kater mit ein.

Wir sind eine Gruppe von Menschen, die alle seit 4 bis 22 Jahren im Katzenschutz aktiv sind.

Wir sind der Meinung, dass es in Osnabrück einen Tierschutzverein geben muss, der sich zu 99% dem Katzenschutz widmet. Bei anderen Tierschutzvereinen, die sich um viele Tierarten kümmern, stehen Katzen eher an zweiter Stelle. Katzen machen sich selten bemerkbar, stürmen nicht auf fremde Menschen zu, jammern nicht herzzerreißend und laut, wenn etwa Besucher bzw. Vermittlungsinteressenten kommen.

Es gibt immer noch zu viele freilebende bzw. streunende Katzen, und den Tierheimen ist es nicht mehr möglich, diese Tiere aufzunehmen. Das Problem der vielen freilebenden Katzen kann nur durch intensive Tierschutzarbeit gelöst werden. Durch unsere Arbeit an der Basis wollen wir durch Information, Prophylaxe und aktive Unterstützung notleidender Katzen mithelfen, die Katzenflut einzudämmen.

In den letzten zwei Jahren hatten wir uns in einem privaten Tierschutzkreis zusammengefunden. Diese Arbeit haben wir aus eigenen Mitteln finanziert. Wir meinen, dass die Vereinsgründung bessere Möglichkeiten bietet uns für Katzen einzusetzen. Nicht zuletzt ist es uns nun auch möglich, Spendenbescheinigungen auszustellen.

Wir möchten kein Tierheim betreiben. Mit finanziellen Mitteln und helfenden Händen wollen wir direkte aktive Unterstützung im Bereich Kastration sowie Informationen rund um die Katz leisten. Notfälle sind am besten in Pflegestellen aufgehoben.


KatzenLeben-OS
Postfach 12 26
49188 Belm
Ansprechpartnerin:
Nicola Rose
E-Mail:
erstevorsitzende@katz...
Web:
www.katzenleben-os.de/
Tel:
0541/1505492
Fax:
0541/1505491
Natur und Tiere
Osnabrück / Emsland

Verein anmelden

 Profil verwalten

Login mit Facebook

 Verein des Monats